Grüner Spargel mit Erdbeer-Vinaigrette und Feta
PrintSaisons:  Schwierigkeitsstufen:  
Ein einfaches und leckeres Rezept mit gebratenem grünen Spargel, Erdbeer-Vinaigrette und Fetakäse. Der typische Erdbeer-Spargel-Salat.

Zutaten

Für: 2 
  • 500 g grüner Spargel 
  • 250 g Erdbeeren 
  • 100 g Fetakäse 
  • 2  kleine Lauchzwiebeln 
  • 4 EL Olivenöl 
  • 3 EL Balsamico 
  • 2 EL Honig 
  •  nach Belieben Salz und Pfeffer 

Zubereitung

  1. Spargelenden abschneiden, bzw. das untere Drittel schälen. In mundgerechte Stücke schneiden und ein paar Minuten kochen. Der Spargel sollte unbedingt bissfest bleiben.
  2. In der Zwischenzeit Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Mit Salz und Pfeffer würzen und unbedingt probieren. Ich liebe gepfefferte Erdbeeren. Mit 2 EL Öl und 2 EL Balsamico vermengen und kurz durchziehen lassen. Spargel in Eiswasser oder wer es gern einfacher hat, so wie ich: unter kaltem Wasser abschrecken. So bleibt er schön grün.
  3. Zwei kleine Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und in ca. 2 EL Olivenöl kurz anschwitzen. Spargelstücke hinzugeben. Kurz von allen Seiten anbraten und mit einem Spritzer Balsamico ablöschen. 2 EL Honig hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Anschließend den Spargel mit Erdbeeren und Feta anrichten Tipp: Zitronensalz gibt dem Ganzen eine feine Note

Notizen

Leg los und schreib mir was du denkst