schwedische Rezepte
Kommentare 99

Tür no17: Daimtorte für den Foodblogger Adventskalender 2015

Wie die Zeit vergeht. Wir sind ja schon bei meinem Türchen angekommen. Nachdem wir schon so viele wunderbare Rezepte entdecken durften. Gestern zauberhafte Schwarzwälder Weihnachtstorte von Emma´s Lieblingsstücke, morgen gehts weiter mit law of baking. Und heute nun also Daimtorte. Mit leckerem Mandelboden und einer Daim-Mousse die leicht geeist wird, so wie die Schweden sie gerne essen. Daim ist dort ja bekanntlich eine National-Süßigkeit und dieses Rezept daher auch ein Schwedisches.

Desiree 022

Das Rezept habe ich aus Hemmets Journal, der schwedischen Bild der Frau. Ja ja, sehr leckere Rezepte gibts da drin. Die Torte ist so einfach und schnell zubereitet, lässt sich prima vorbereiten, auch schon Tage vorher und ist für mich der heiße Anwärter als Weihnachtsdessert. Das Original-Rezept besagt übrigens, die Torte mit Kiwischeiben zu Garnieren, das war nicht so meins. Obwohl ich mir die Kombination mit Granatapfelkernen zum Beispiel auch sehr interessant vorstelle.


Das Rezept:

für den Mandelboden:

4 Eiweiß

100 g gemahlene Mandeln

200 g Zucker

für die Füllung:

4 Eigelb

100 g Zucker

300 ml Sahne

2 Daimriegel

Desiree 109

Das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen.

Die gemahlenen Mandeln unterheben.

Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und festmachen.

 Mit Butter einfetten.

Die Mandelmasse darauf geben und ca. 25 min bei 180 Grad backen.

Den Boden vollständig abkühlen lassen und die Füllung zubereiten.

Hierzu Eigelb und Zucker so lange aufschlagen, bis die Masse hell und fluffig ist. 

Sahne steif schlagen und unterheben.

Daimriegel kleinhacken und ebenfalls untermischen.

Auf dem ausgekühlten Mandelboden verteilen und mindestens 4 Stunden ins Gefrierfach stellen.

ca 15 min vor dem servieren rausnehmen.


Natürlich gibt es auch was zu gewinnen: einen mega super duper 50 Euro Gutschein von all you need fresh. Ihr könnt also nach Herzenslust Foodshopping betreiben, vielleicht für Silvester oder fürs Haustier. Vielleicht braucht ihr auch ne neue Kaffemaschine oder eine neue Küchenmaschine. Ihr findet dort alles, was das Herz begehrt. Dazu gibts das tolle neue Magazin und vielleicht entdeckt ihr ja das ein oder andere „bekannte“ Gesicht 😉

 allyoundeedfresh

Hinterlasst mir einfach einen Kommentar und schwupps seid ihr im Lostopf. Teilnahmebedingungen weiter unten. Und weil wir so schön im Schweden-Thema sind, gibts obendrauf eine klitzekleines Paket mit schwedischen Köstlichkeiten als Überraschung von mir.


Hier könnt ihr nochmal auf allen teilnehmenden Blogs stöbern und Türchen öffnen oder ihr folgt uns auf Facebook klick


Teilnahmebedingungen:

  1. Teilnehmen kann jeder, der zu Beginn des Gewinnspiels das 18. Lebensjahr vollendet und einen festen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz hat.
  2. Hinterlasst mir unten einen Kommentar mit gültiger E-Mailadresse. Anonyme Kommentare können nicht gewertet werden.
  3. Das Gewinnspiel geht bis Sonntag 20.12.2015 um 12 Uhr. Ich benötige die Adresse bis Montag, damit ich es noch direkt verschicken kann.
  4. Der Gewinner wird von mir per Lost gezogen und hier auf dem Blog am Sonntag bekanntgegeben.
  5. Der Gewinn wird per Post von mir persönlich verschickt.
  6. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Gewinnanspruch kann nicht an Dritte übertragen oder abgetreten werden.
  7. Es gibt einen 50 Euro Gutschein von allyouneedfresh und eine kleine schwedische Überraschung von mir zu gewinnen.
  8. Datenschutz: Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Name (Vorname und evtl. Nachnahme) im Fall eines Gewinns auf diesem Blog veröffentlicht wird. Alle im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen persönlichen Daten werden nur zur Durchführung des Gewinnspiels genutzt. Sie werden nicht an Dritte (am Gewinnspiel unbeteiligte natürliche oder juristische Personen) weitergegeben.
  9. Dieses Gewinnspiel wird von mir als Privatperson veranstaltet und hat nichts mit Facebook oder anderen sozialen Netzwerken zu tun.
  10. Ich behalte mir das Recht vor, das Gewinnspiel einschließlich der Teilnahmebedingungen zu jeder Zeit und ohne Angaben von Gründen zu beenden, zu modifizieren oder zu ändern.

Vielen Dank an allyouneedfresh, die mir den Gutschein zur Verfügung gestellt haben.

und jetzt ganz viel Glück!

Eure Desi

Nachtrag: wow, so viele liebe tolle Kommentare. Am liebsten hätte ich euch alle beschenkt. Leider geht das nicht. Also Trommelwirbel: gewonnen hat:

Kerstin Kruse

Herzlichen Glückwunsch ❤️❤️❤️

Melde dich bitte ganz schnell bei mir und sende mir deine Adresse. Ich hoffe du meldest dich heute noch, so dass ich morgen versenden kann 😀😀

 

 

99 Kommentare

  1. Pingback: ‪{food blogger adventskalender} schokoladen-küchlein mit vanillesoße und kirschen & gewinnspiel (vegetarisch) (reklame) ❤ | NOM NOMS | treats of life

  2. Pingback: schokoladen-küchlein mit vanillesoße und kirschen ❤ - NOM NOMS food

Leg los und schreib mir was du denkst

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s